Geschichte_1
Geschichte_2

Am 10. November 1945 gründeten Lisette ("Settche") Wagner mit Ihrem Ehemann Otto das Haushaltwarengeschäft WAGNER am Stadttor in Wehrheim/Ts. Als nach dem Krieg das Geschäft eröffnet wurde, waren die wirtschaftlichen Verhältnisse und die Kaufwünsche der Kunden anders als heute. Verkaufsschlager im Sortiment waren Zinkeimer, Kuhketten und Reisigbesen. Den Kindern dienten Drehkreisel und Murmeln als Spielzeug.

Mit den Zeiten des ständigen wirtschaftlichen Aufschwungs änderten sich die Kaufgewohnheiten und Erwartungen der Leute. So wurden Warenangebot und das heute vielmehr beachtete geschäftliche Ambiente immer wieder modernisiert und erweitert.

Mit den Umbauten in den Jahren 1975, 1985 und 1994 wurde die Basis geschaffen, um den wachsenden Kundenansprüchen gerecht zu werden. Im Jahr 1983 übernahmen Lisette Wagner's Sohn Helmut und Schwiegertochter Jutta das Geschäft.

Seit 2017 leitet Tochter Kerstin Keßler in 3. Generation die Firma Wagner auf über 400 qm mit einem großen Angebot an Schreibwaren, Geschenkartikeln, Haushaltwaren und Spielwaren.

 

Winter

Alle Preise in € und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
© 2021 VEDES-Gruppe